Wir freu­en uns sehr, Ihnen nun das Ergebnis von vie­len Jahren Quartettleben prä­sen­tie­ren zu kön­nen. Die Beethoven-Quartette, die Bibel aller Streichquartette sozu­sa­gen, konn­ten wir auf einer CD-Box mit 8 CDs bei dem Label Rubicon Classics ver­ewi­gen. Großer Dank gebührt unse­rem Tonmeister Dirk Fischer, der Nippon Music Fondation für die Leihgabe der Stradivari-Instrumente, dem Henle-Verlag für das Urtext-Notenmaterial, der Suntory Hall Tokyo für die tol­le Kooperation und vie­len zahl­rei­chen Helfern, Unterstützern und Sponsoren.
Wir wün­schen unse­rem Publikum zuhau­se viel Freude und Hörgenuss damit!
Hier ist die CD erhält­lich:
jpc
Amazon UK
Prestoclassical
IDAGIO, Spotify und iTunes

Facebook