Eine Auszeichnung für das Kuss Quartett gemein­sam mit Hinrich Alpers, Hanno Müller-Brachmann und eini­gen ande­ren Kollegen — das bei Sony Classical erschie­ne­ne Album “Rudi Stephan: Chamber Works and Songs“ wur­de soeben mit dem dem Opus Klassik  (Nachfolger des Echo Klassik-Preises) aus­ge­zeich­net in der Kategorie Kammermusikeinspielung des 20./21. Jahrhunderts/gemischtes Ensemble.
Das Quartett freut sich sehr über den Preis und gra­tu­liert allen ande­ren Preisträgern herz­lich!
Facebook