Das neue Werk “Die schö­nen Augen der Frühlingsnacht” von Aribert Reimann, wur­de im Dezember mit Mojca Erdmann und gro­ßem Erfolg im Muziekgebouw Amsterdam urauf­ge­führt.
Hier drei Artikel dazu:
— von Volker Hagedorn im VAN Magazin “.…das idea­le Novitätenprogramm im Genre der Kammermusik..”
— in der Hannoverschen Allgemeinen
— ein Interview mit dem Komponisten, geführt von der Journalistin Thea Derks

Weitere Städte, wo das Werk erklin­gen wird dem­nächst, sind Budapest, Stuttgart und Zürich.

Facebook